Tür-Schließkraftmessgerät DC360N für Bahn, Straßenbahn und Bus

 

Elektronisches System zur Messung und Bewertung der Schließkraft (Türkraftmessung) an Bahn-, Straßenbahn- und Bustüren.

 

Nach den Normen/Vorschriften:

DIN EN 14752:2005, OENORM EN 14752:2005, VDV 111, §35e StVZO, §29 StVZO, 2001/85/EG, TAF (Treno Alta Frequentazione) und UNECE Regulation No. 107.

  • Messbereich 30N bis 360N
  • Genauigkeit ± 3 % im Bereich von 50N bis 360N
  • Robuster Handcomputer Psion Workabout Pro mit Farbdisplay, Schutzklasse IP 65 - übersteht 26 Stürze aus 1,5 Metern Höhe
  • Eingabemöglichkeit von Prüfer, Auftrags- und Fahrzeugnummer, Laufleistung des Fahrzeuges, Bemerkungen, Unterschrift (Touchscreen), Türanzahl, Türbezeichnung und Türtyp mit den entsprechenden Grenzwerten
  • Anzeige der Spitzen- und Effektivkräfte mit akustischer und optischer Signalisierung bei Überschreitung des vorgegebenen Grenzwertes
  • Datentransfer in Pdf, Excel oder Mdb-Format
  • Darstellung der Messdaten in Diagrammen zur optimalen Analyse und Auswertung mit der HGE-Viewer Software
  • Sondermessarten für Türen mit reversierendem Schließvorgang oder einem kurzzeitigen Kraftimpuls am Anfang einer Messung
  • Handcomputer auch für den kombinierten Einsatz mit Radprofilmessung
  • Messvorgang kann unterbrochen und zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufgenommen werden - flexible Zeit- und Arbeitseinteilung
  • Speicher für 1000 Fahrzeugmessungen
  • Ansicht der Messprotokolle auf dem Handcomputer oder dem PC
  • Einfache und schnelle Datenübertragung von Handcomputer auf den PC

Weitere Informationen