Die Ingenieure der H. Gehrisch Elektrotechnik GmbH präsentieren das neu entwickelte Radmessgerät Typ WMR zur Vermessung und Bewertung von Bahnrädern.

Das Radmessgerät Typ HGE-WMR ist ein zuverlässiges Messgerät zur Vermessung und Bewertung von Bahnrädern. Durch seine geringe Baugröße kann es selbst bei geringen Platzverhältnissen zwischen Schiene und Rad eingesetzt werden.
Das Messgerät ist sehr robust, hat durch den Einsatz von Aluminium ein geringes Gewicht, lässt sich einfach bedienen und ist durch eine einzelne Person zu bedienen.
Der mechanische Messaufnehmer ist mit einer Radmittenzentriereinrichtung ausgestattet und lässt sich mit Magneten am Rad befestigen. Dieses erlaubt eine eindeutige und zügige Messung der Verschleißwerte - Zeitaufwand unter einer Minute inklusive Anlegen und Abnehmen.

 

 


Weitere Informationen: